Anmelden  
Tixuma News
   Web   |   Bilder   |   Verzeichnis   |   News 
   

 News    

0
Likes
Studie: Pokémon Go hat Todesfälle und Milliardenschäden verursacht

- In den USA soll Pokémon Go in den ersten 148 Tagen nach Erscheinen für mehrere Todesfälle gesorgt und bis zu 7,3 Milliarden US-Dollar an Schäden verursacht haben. Besonders gefährlich soll der Bereich rund um Pokéstops sein, sagen die Autoren einer neuen Studie. (Pokémon Go, Studie) - am 27.11.2017

0 Kommentare


Bisher keine Kommentare


 


Neueste Beiträge in allen Kategorien:
0
 Tierische Grüße: Frauchen verschickt versehentlich ihre Katze mit der Post 
0
Nachfrage nach Häusern und Wohnungen weiter ungebrochen 
0
Wie die britischen Banken durch den Brexit verlieren 
0
"Unterschiedliche Auffassungen": AfD im Bundestag schrumpft weiter: Uwe Kamann tritt aus Partei und Fraktion aus 
0
Wien um 1900: Im Café Größenwahn zelebrierten sich die Künstler ? bis die Nazis kamen 
0
 Rückrufe bei Porsche: Probleme mit Skisäcken und Tanksystem  
0
Klimawandel in den Bergen: "In Schneekanonen zu investieren ist der Wahnsinn" 
0
Was sich Deutschland vom UN-Flüchtlingspakt erhofft 
0
Bund erzielt 2018 Überschuss von über zehn Milliarden Euro 
0
Ermittlungen gegen fünf mutmaßlich rechtsextreme Polizeibeamte 


Home
Copyright © 2009 / 2015 Tixuma. Alle Rechte vorbehalten.