Anmelden  
Tixuma News
   Web   |   Bilder   |   Verzeichnis   |   News 
   

 News    

0
Likes
UN-Menschenrechtsbüro: Ungarn verweigert Migranten Essen

- Genf - Das UN-Menschenrechtsbüro hat die Misshandlung von Migranten in Ungarn verurteilt. Im konkreten Fall geht es um die Verweigerung von Nahrungsmitteln. Das EU-Land verstoße damit gegen internationale Gesetze und Standards, sagte eine Sprecherin in Genf. Seit August letzten Jahres hätten mindestens 21 Menschen in Abschiebezonen teils bis zu fünf Tage kein Essen bekommen. Die Behörden stellten den Menschen frei, die Zonen zu verlassen - allerdings würden sie sich dann entweder illegal in Ungarn aufhalten oder illegal auf serbisches Territorium gelangen. - am 03.05.2019

0 Kommentare


Bisher keine Kommentare


 


Neueste Beiträge in allen Kategorien:
0
 Zero Touch Connectivity: Telekom verbindet im Feldtest LTE und Wi-Fi nahtlos 
0
 Archer2: Großbritannien baut Supercomputer mit knapp 12.000 Epyc-2-CPUs von AMD 
0
 Angriff auf iranischen Öltanker: Teheran veröffentlicht Bilder 
0
 ?Ein Angriff auf die grundlegende Idee von Nationen? 
0
 Coinmaster: Böhmermann stößt Prüfung von Glücksspielapps für Kinder an 
0
 ?Wenn Scheuer Anstand hätte, wäre er längst zurückgetreten? 
0
 Der Kühlschrank ist ein Tummelplatz für Mikroben 
0
 Den Nazijägern läuft die Zeit davon 
0
 US-Polizist erschießt schwarze Frau durch Fenster 
0
 Countdown bei Brexit-Verhandlungen ? Deal ?immer schwieriger? 


Home
Copyright © 2009 / 2015 Tixuma. Alle Rechte vorbehalten.