Anmelden  
Tixuma News
   Web   |   Bilder   |   Verzeichnis   |   News 
   

 News    

0
Likes
Ungewöhnliches Denkmal für Opioid-Epidemie in USA: 22.000 Gesichter der Opfer in Pillen eingeritzt

- Gesichter der 22.000 Menschen, die letztes Jahr in den USA durch Opioid-Überdosierungen starben, sind als winzige Büsten in die Pillen eingeritzt und dadurch verewigt worden. Das ungewöhnliche Denkmal soll die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf den zunehmenden Opiatkonsum lenken. - am 07.12.2017

0 Kommentare


Bisher keine Kommentare


 


Neueste Beiträge in allen Kategorien:
0
Großeinsatz - Schwere Explosion im britischen Leicester 
0
Merkels neue Mannschaft ? ein guter Anfang 
0
?Schwerer Vorfall? im britischen Leicester ? Gebäude in Flammen 
0
Rabenschwarzer Tag für Pierre-Emerick Aubameyang 
0
Sie klagte über "ekelhaften Geruch": Mutter findet sieben Wochen nach Geburt blutige Bandagen in ihrer Vagina 
0
Ehemaliger Bremer Bürgermeister: Was macht eigentlich ... Henning Scherf? 
0
Köln landet überraschenden Coup bei RB Leipzig 
0
Feuerspektakel in Zeitlupe: Hypnotisierender Flammenzauber in Slow Motion 
0
"3 Tage in Quiberon": "Immer wieder Sissi" - die Geschichte von Romy Schneiders letztem großen Interview 
0
Nokia 1 im Hands On: Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro 


Home
Copyright © 2009 / 2015 Tixuma. Alle Rechte vorbehalten.