Anmelden  
Tixuma News
   Web   |   Bilder   |   Verzeichnis   |   News 
   

 News    

0
Likes
Unicef: 17 Millionen Kinder von extrem hoher Luftverschmutzung betroffen

- Rund 17 Millionen Babys unter einem Jahr atmen einem Bericht des UN-Kinderhilfswerks Unicef zufolge extrem schmutzige Luft ein. Diese Babys lebten in Regionen, in denen die Luftverschmutzung mindestens sechsmal höher als international festgelegte Standards sei, hieß es in dem am Mittwoch in New York veröffentlichten Bericht. Mehr als drei Viertel dieser Babys, rund 12,2 Millionen, leben in Südasien. 4,3 Millionen leben in Ostasien und der Pazifikregion. - am 06.12.2017

0 Kommentare


Bisher keine Kommentare


 


Neueste Beiträge in allen Kategorien:
0
Sebastian Kurz ? Neubeginn mit 15 Neulingen 
0
Fotoband "Girls": Subkultur in Chinas Megastädten durch die Linse einer jungen Fotografin 
0
Rechtspopulisten fordern Ende der EU 
0
Europas Rechtspopulisten fordern Ende der EU 
0
Explosionsgefahr: Hartgekochte Eier aufwärmen? Aber bitte nicht in der Mikrowelle 
0
Fußball-Bundesliga: Ulreich rettet Bayern-Sieg gegen Stuttgart - Köln feiert ersten Sieg 
0
 Wettrüsten statt Minsk-Prozess: Waffenlieferungen an die Ukraine und ihre Folgen 
0
Auto, Zug, Flieger: Willkommen im Weihnachtsreisechaos 
0
1:0 gegen Wolfsburg - Der 1. FC Köln kann doch noch gewinnen 
0
Liebe: Diese Eigenschaften sind bei der Partnerwahl am wichtigsten 


Home
Copyright © 2009 / 2015 Tixuma. Alle Rechte vorbehalten.