Anmelden  
Tixuma News
   Web   |   Bilder   |   Verzeichnis   |   News 
   

 News    

0
Likes
Venezuelas UN-Botschafter muss wegen Korruptionsvorwürfen zurücktreten

- Inmitten des Korruptionsskandals beim venezolanischen Ölkonzern PDVSA ist der UN-Botschafter des südamerikanischen Landes zurückgetreten. Rafael Ramírez führte den Staatskonzern zehn Jahre lang bis 2014 und hatte sich zuletzt offenbar mit der Regierung von Präsident Nicolás Maduro überworfen. "Ich bin wegen meiner Meinungen abgesägt worden. Was auch immer passiert, ich werde immer loyal zu Comandante Chávez stehen", schrieb Ramírez am Dienstag auf Twitter. - am 06.12.2017

0 Kommentare


Bisher keine Kommentare


 


Neueste Beiträge in allen Kategorien:
0
Hunderttausende feiern französische Nationalelf in Paris 
0
Touristen auf Bootstour von Lava und Gestein getroffen 
0
23 Menschen auf Touristenboot vor Hawaii durch Lava verletzt 
0
Putin: US-russische Beziehung darf keine Geisel der Mueller-Ermittlung sein 
0
TV-Tipp: Die Klinik 
0
«Report»-Moderator: Franz Alt wird 80 - und will erneuerbar bleiben 
0
Ruhelose Optimistin: Promi-Geburtstag vom 17. Juli 2018: Alida Gundlach 
0
?Nur diejenigen integrieren, die sich integrieren wollen? 
0
George Clooney und Co.: Das sind bestbezahlten Entertainer der Welt 
0
Mehr als eine halbe Million Kroaten feiern ihre Fußball-Nationalmannschaft 


Home
Copyright © 2009 / 2015 Tixuma. Alle Rechte vorbehalten.