Anmelden  
Tixuma News
   Web   |   Bilder   |   Verzeichnis   |   News 
   

 News    

1
Likes
Volkswagen-Kernmarke will bis zu 7000 Stellen streichen

- Wolfsburg - Der Volkswagen-Konzern will bei seiner Kernmarke VW Pkw in den nächsten fünf Jahren zusätzlich 5000 bis 7000 Stellen streichen. Wie das Unternehmen in Wolfsburg weiter mitteilte, will VW Routineaufgaben automatisieren und unter anderem auch damit ab 2023 eine Gewinnverbesserung von 5,9 Milliarden Euro jährlich erzielen. Stellen sollen beim altersbedingten Ausscheiden von Mitarbeitern nicht neu besetzt werden. Hintergrund ist, dass VW derzeit viel Geld in moderne IT-Systeme investiert. Das eröffnet Spielraum für das Management, über Stellenstreichungen Kosten zu sparen. - am 13.03.2019

0 Kommentare


Bisher keine Kommentare


 


User die den Beitrag gut finden:
fenu154

Neueste Beiträge in allen Kategorien:
0
Busfahrer soll behindertes Mädchen missbraucht haben 
0
Danke, dass ihr versalzene Wurstabfälle gegessen habt 
0
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Gauland 
0
Rassismus-Eklat beim Länderspiel - Hier das komplette Video des DAZN-Kommentators 
0
ULED: Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung 
0
Ungewöhnlicher Fall in Mehrhoog: Feuerwehr muss im eigenen Gerätehaus löschen 
0
Eingesperrt, damit er sich um die Hanf-Plantage kümmert 
0
?Nicht nur streiken, auch handeln? 
0
Anzeige: SmarterWorkplace: Mitarbeiter zum modernen Arbeitsplatz begleiten 
0
 Google-Jobsuche kommt nach Deutschland 


Home
Copyright © 2009 / 2015 Tixuma. Alle Rechte vorbehalten.